Willkommen auf meiner Homepage

Ich versuche euch hier einen kleinen Einblick in mein Leben hier in Hurghada zu geben. Neben News und Anekdoten aus meinem Leben im Tagebuch gebe ich euch hier zahlreiche Infos & Tipps aus dem "Alltagsleben" bzw. aus der mittlerweile fast 6-jährigen Erfahrung hier. Diese (tlw. sehr kritischen) Infos und Tipps finden sie in dieser Form garantiert in keinem Reiseführer oder Prospekt.

 

Diese Seite ist relativ neu und noch lange nicht vollständig. Gerade bei den Infos und Tipps als auch bei dem Tagebuch und den News versuche ich für sie das Angebot ständig zu erweitern und aktuell zu halten.



NEWS / der letzte Eintrag:


Hallo Freunde, es gibt hier etwas Neues - ich habe mich dazu entschlossen, hier einen Blog, auf den ihr sofort Antworten könnt, einzubauen. Als Inhalte gibts natürlich News aus meinem Leben und ganz neu, auch interessante Zeitungsartikel.


September 2016

 

Der September war geprägt vom Opferfest der Muslime. Eine Woche stand ein Grossteil des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens hier fast still. Das Fest dauert zwar nur drei Tage aber es wurden die „Zwickeltage“ genutzt und eine Woche gefeiert bzw. Urlaub gemacht. Es waren sehr viele Ägypter unterwegs, die Hotels hier mit vielen Ägyptern belegt.

 

Neben vielen Feiern, z.B. gab es am „Star Beach“ eine riesige Schaumparty ist dieses Fest natürlich ein religiöses Fest. Ähnlich wie bei uns beim Osterfest Lämmer geschlachtet werden, werden hier Hammeln, also männliche Schafe, geopfert. Schon Tage vorher werden auf jedem freien Platzerl oder mitten auf der Strasse neben dem Fleischerladen Koppeln und Futtertröge aufgestellt. Da kommen dann die Hammeln rein und werden zu Beginn des Opferfestes geschlachtet.

 

Dieses mal waren wir „mitten drin und nicht nur dabei!!“

mehr lesen 0 Kommentare

Marktführer FTI startet wieder voll durch

Endlich! Es geht wieder los! Ägypten ist zurück und diese Nachricht wird die Taucherherzen wieder höher schlagen lassen! Ägypten-Marktführer FTI kündigte an, ab Anfang November mit Start der Wintersaison mit täglichen Flügen ab allen großen deutschen Flughäfen die Rotmeerregion wieder anzufliegen.

 

Quelle: Tauchernet

mehr lesen 0 Kommentare

Im ökonomischen Teufelskreis

Die Regierung in Kairo hat sich jüngst mit dem IWF auf ein zwölf Milliarden US-Dollar schweres Kreditpaket geeinigt. Doch ist dieser Deal die richtige Antwort auf die gravierenden ökonomischen Probleme des Landes? Darüber sprach Sofian Philip Naceur mit Amr Adly, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Carnegie Middle East Center in Beirut.
mehr lesen 0 Kommentare

Wo Klopapier zum Luxus wird

Eine schwere Wirtschaftskrise lässt Ägypten fast kollabieren. Das Land sucht Hilfe beim IWF, doch der stellt Bedingungen - Bedingungen, die Kairo bislang immer gescheut hat.

 

Quelle: Süddeutsche Zeitung

mehr lesen 0 Kommentare

Ägypten will Strafen für weibliche Genitalverstümmelung verschärfen

Die ägyptische Regierung plant eine Verschärfung der Strafen für weibliche Genitalverstümmelung. Die Regierung in Kairo teilte am Sonntag mit, sie werde dem Parlament einen Gesetzesentwurf vorlegen, nach dem auf die Beschneidung von Mädchen und Frauen eine Haftstrafe zwischen fünf und sieben Jahren stehen soll.

Quelle:  Tiroler Tageszeitung

mehr lesen 0 Kommentare